Schön + gut = richtig

reuter + ko ausnahmsweise mal ohne Plan:
Originale haben halt so ihre Probleme mit Kopien.
Bei den Projekten, die wir betreuen, die wir planen und realisieren, geht es für Sie als unsere Auftraggeber um viel, vor allem um richtig viel Geld. Entsprechend wichtig ist es für Sie, dass Sie sich auf uns und unsere Leistungen 100% verlassen können.

Deshalb stellen wir Ihnen in diesem Bereich vor, was uns besonders macht:

unsere Kompetenzen, unsere Referenzen sowie unser Ansatz in Sachen Honorar.

Das Alte kennen, das Neue können.

Nicht alles, was wir Ihnen bieten, ist anders. Aber vieles marktgerechter, zeitgemäßer, besser. Überzeugen Sie sich selbst:

Die Partner:
reuter+ko verfügt insgesamt über 100 Jahre Berufserfahrung sowie über Leistungen, die sicherstellen, dass wir unseren Kunden die Sicherheit geben können, ihr Projekt erfolgreich umzusetzen - sei es von Anfang an oder mittendrin. Lernen Sie uns kennen.

Das Honorar:
Für die Abrechnung des Honorars von Ingenieuren gibt es hierzulande Spielregeln bzw. einen Rahmen – und das ist auch gut so. So wird Dumping vermieden und eine hohe Qualität sichergestellt. Ergänzend dazu wollen wir unseren Kunden aber auch Ausgabensicherheit geben. Darauf können Sie zählen.

Die Referenzen:
Es gibt immer etwas Neues. Mal sind es neue Regelungen, manchmal neue Verordnungen, mal können wir Neues von unseren Projekten berichten. Mit reuter+ko bleiben Sie also ganz einfach immer auf dem aktuellsten Stand.

Und wenn Sie wissen möchten, was wir Alten für Sie Neues tun können, dann lernen Sie uns doch einfach kennen.

Unsere Referenzen

Bekanntlich schaden Kontakte nur dem, der sie nicht hat. Wir haben sie und freuen uns, Ihnen hier ... MEHR... »

TASQ+

Das Datenmanagement-Tool der ingenieure reuter+ko Partnerschaftsgesellschft. MEHR... »

Unsere Leistungen im Überblick

Für Rohstoff- und Baubetriebe sowie Unternehmen aus der mineralischen Abfallwirtschaft bieten wir ... MEHR... »

Zertifizierte Kompetenz

Zugegeben ... die Zeiten, in denen wir unsere Diplome als Ingenieure gemacht haben, sind schon ein Weilchen her. Das heißt aber nicht, wir lernen nicht ... MEHR... »